MAGURA INTEGRATION SERIES

Integration in Vollendung

Mit den Produkten Integration Series präsentiert MAGURA konsequente Detailoptimierungen, um die Funktion und das Design bewährter Parts weiter zu entwickeln.

MAGURA Cockpit Integration (MCi)

Die weltweit erste vollständige Integration einer Hydraulikbremse ins Innere des Lenkers. Ganz ohne außenliegende Leitungen sorgt die MCi für ein aufgeräumtes Cockpit, bessere Aerodynamik und einen Schutz der Hydraulikbauteile. 

MAGURA MCi - Die erste Symbiose aus Lenker und Bremse

Die neue Symbiose aus Lenker und Bremse - bei gleichzeitiger Beibehaltung der Nutzerfreundlichkeit. Wirf einen Blick ins Innere der MCi.

Cleanes Design

Die neue MAGURA MCi verlegt die Hydraulikeinheit der Bremsen sowie alle Leitungen erstmalig ins Innere des Lenkers. Das Ergebnis ist eine aufgeräumte Optik, die mit einer Funktionsverbesserung einhergeht und einen wirksamen Schutz vor Stürzen und mechanischen Beschädigungen bietet. 

Integrierter Zylinder

Herzstück der MAGURA MCi ist ein Zylinder, der unsichtbar im Griffbereich des Lenkers untergebracht ist. Die Dimensionen von Ausgleichsbehälter und Kolbendurchmesser der MCi entsprechen den Maßen, die bei der MAGURA MT Serie zum Einsatz kommen. Damit verfügt die MCi über dieselbe Standfestigkeit und Bremskraft, wie die konventionellen MAGURA MT Bremsen. Durch den nah am Lenker liegenden Hebellagerpunkt vermittelt sie jedoch ein direkteres Bremsgefühl als alle bisherigen MAGURA Bremsen.

Nutzerfreundlichkeit im Servicefall

Die neue MAGURA „Easy Link“ Kupplung ermöglicht eine einfache Steckverbindung zwischen MCi und Bremsleitung, versteckt im Steuerrohr des Systems. Im Servicefall kann die gesamte Einheit so ohne Ölverlust getrennt und demontiert werden. 

Easy Bleed Technology

Einfache Entlüftung am Lenkerende mit der bewährten MAGURA Easy Bleed Technology.

Magura HSi - Die neue Generation HS

Durch ihre integrierte Baukonstruktion ist die HSi deutlich steifer als konventionelle HS-Bremsen und verfügt über 5% mehr Bremsleistung. 

HSi Bremse

Durch die Integration steht die HSi Bremse 2,5cm näher am Rahmen oder der Federgabel. Neben einer cleanen Optik bietet sie so einen härteren Druckpunkt und mehr Bremsleistung. Was bleibt ist die preisgekrönte Sorglosigkeit der HS. Damit ist sie eine der zuverlässigsten Felgenbremsen auf dem Markt und auch über Jahre hinweg schreckt sie vor keiner Abfahrt zurück.

MAGURA HGi - Warme Finger fürs E-Bike

Schon längst im hauseigenen Motorradportfolio etabliert, bietet MAGURA nun auch Heizgriffe für E-Bikes und S-Pedelecs an. stufenlos regelbar - bis zur Maximaltemperatur von 40°C. 

HGi Heizgriffe

Die HGi Heizgriffe werden über den E-bike-Akku mit Strom versorgt und sind je nach Schnittstelle stufenlos regelbar - bis zur Maximaltemperatur von 40°C. Die HGi Heizgriffe wurden im Sommer 2018 erstmalig vorgestellt und sind 2019 an Fahrrädern von MAGURA OE-Partner verbaut.